Berufsbegleitende Fortbildung für Betreuungs-assistenten gemäß Richtlinie nach §87 b SBG XI

Kompetenz für Betreuung

Um dem zusätzlichen Betreuungsaufwand bei dementiell erkrankten Bewohnern gerecht zu werden, hat der Gesetzgeber das Berufsbild des Betreuungsassistenten/Alltagsbegleiters  geschaffen. Zusätzlich zu den  Grundqualifikationen  fordert der Gesetzgeber gemäß Richtlinien nach § 87b SGB XI:

 

„mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildungsmaßnahme“.

 

Diese Weiterbildung können Ihre Mitarbeiter am HERDER-COLLEGE absolvieren.

Inhalte

 

  • Aktuelle Trends zum Krankheitsbild Demenz
  • Humor von und mit Demenzerkrankten
  • Tagesstrukturierende Angebote
  • Aktivität und Selbstständigkeit/ Wie sind Aktivitäten organisiert?
  • Kombination: Spielen, Wahrnehmen und „Gedächtnistraining“
  • Herausforderndes Verhalten: Fallbeispiele und Strategien für die Interaktion
  • Ruhe lassen: minimalistische Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz und ihre Betreuer
  • Selbstpflegezirkel: Wie schütze ich mich vor Überforderung
  • Tagesstrukturierende Angebote und Ernährung; Essbiografie
  • Nahrungsverweigerung

 

Methoden

 

Vortrag

Einzel- und Gruppenarbeit

Moderation und Diskussion

Anmeldung zur

Fortbildung für Betreuungsassistenten

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Termine Weiterbildungen HERDER-COLLEGE

loading...

 

Zeitraum und Durchführung

Beginn:

Dauer: 16 Stunden

 

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:30 Uhr

 

Kosten

140,00 € (10% Gruppenrabatt ab 5 Teilnehmern eines Hauses)

 

Schulungsort/Träger

HERDER-COLLEGE gGmbH

Invalidenstr. 17

10115 Berlin

Kursdaten:

Anmeldung

Termine

© 2015 HERDER-COLLEGE gGmbH

Impressum

Datenschutz