Durch die rasante Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie,

verbunden mit der ständigen Zunahme medizinischer Daten und den steigenden dokumentarischen Anforderungen im Gesundheitswesen, in der Forschung und in der pharmazeutischen Industrie, ergeben sich immer neue Aufgabenfelder für Medizinische Dokumentationsassistenten.

 

Kernkompetenzen:

 

  • Digitale Erfassung und Kontrolle von Patientendaten
  • Verschlüsselung von Befunden
  • Erstellen und Auswerten von Statistiken
  • Recherchieren und Aufbereiten von Informationen
  • Dokumentieren und Archivieren von medizinischer Literatur
  • Er- und Bearbeiten von Texten und Grafiken
  • Aufbau und Pflege von Datenbanken
  • Begleiten von Qualitätsmanagementprozessen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Klinischen Studienplänen
  • Erarbeitung von SOP’s (Safe Operating Procedures)
  • Probandendokumentation
  • Monitoring
  • Fehlermanagement

 

Einsatzbereiche:

 

  • Krankenhäuser
  • Ärztliche und medizinische Organisationen / Einrichtungen
  • Forschungseinrichtungen und medizinische Institute
  • Arzt- und Gemeinschaftspraxen
  • Pharmazeutische Industrie
  • Krankenkassen
  • Beratungsstellen
  • Medizinische Buch- und Fachzeitschriftenverlage

 

Zugangsvoraussetzungen für die Weiterbildung:

 

  • mittlerer Schulabschluss (MSA) und eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw.
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich
  • Spaß und Interesse an der Arbeit mit dem Computer
    und die Eignung für einen EDV-Arbeitsplatz
  • persönliches Gespräch und Eignungstest beim Bildungsträge

Weiterbildung zum/zur Medizinischen

Dokumentationsassistent/in mit Klinischen Studien

Zeitraum und Durchführung

Beginn:14.08.2019

Dauer: 15 Monate Vollzeit

 

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:30 Uhr

 

Kosten: Eine Förderung ist über die Agentur für Arbeit/Jobcenter mit einem Bildungsgutschein, einen Rentenversicherungsträger, eine Berufsgenossenschaft oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich.Maßnahmenummer: 962-324-2015

 

Abschlüsse

Zeugnis des Bildungsträgers

 

info@herder-college.de

tel: 030 28873095

Instagram

Impressum

Datenschutzverordnung

© 2019 Herder-College GmbH